zertifizierte Qualität - praxisorientierte Fortbildungen

Unsere Fortbildungsangebote in den Bereichen Steuern, Recht und Betriebswirtschaft für Apotheker und Apothekerinnen orientieren sich an den Fragestellungen und Herausforderungen der Praxis. In Präsenzseminaren und Webinaren vermitteln wir praxisorientiert Wissen, geben Tipps und zeigen Ihnen Tricks für die eimfache Umsetzung in der Apotheke.

Sollten Sie Interesse an einem individuellen Seminar oder Workshop für Ihre Apotheke, einen Arbeitskreis oder Ihre Kunden haben, so melden Sie sich bitte direkt bei uns.

Unsere aktuellen Angebot finden Sie hier.

Seminar: Bargeschäfte in der Apotheke

Bargeschäfte und Digitalisierung – wie passt das zusammen? Der klassische Verkauf und die damit verbundenen Herausforderungen in der ordnungsgemäßen Umsetzung der Buchhaltung sowie die Optimierung der administrativen Prozesse sind derzeit in allen Apotheken im Fokus. Hier stellt sich die Frage, was das konkret für den eigenen Arbeitsalltag in der Apotheke bedeutet und wie Sie von der Digitalisierung profitieren können.
Wir zeigen Ihnen praxisorientiert, wie Sie mit der digitalen Datenhaltung oder dem Scannen von Belegen Vereinfachungen in den gesamten Apothekenabläufen erzielen können. Zudem werden die Risiken des Barverkaufs im Zusammenhang mit einer Kassenprüfung und die Notwendigkeit einer Verfahrensdokumentation besprochen. Sie erhalten Praxistipps für alle Aufgabenstellungen, sodass Sie die Abläufe optimieren können und die Kassenprüfung keine Gefahr für Sie darstellt.


Themen des Seminars:

  • Welche Chancen bringt die Digitalisierung für die Optimierung der Buchhaltung Ihrer Apotheke?
  • Welche Vorteile lassen sich aus einer digitalen Buchhaltung für andere Geschäftsbereiche der Apotheke erzielen?
  • Welches Risiko ist mit dem Barverkauf verbunden?
  • Apotheke erhält € 25.000.- Bußgeld bei Kassenprüfung – wie lässt sich das vermeiden?
  • Was muss eine Verfahrensdokumentation alles enthalten?
  • Warum sind Sie als Apotheker/ Apothekerin immer für die Ordnungsmäßigkeit der Buchführung verantwortlich?
  • Welche Auswirkungen haben digitale Prozesse für Ihre Apotheke im Hinblick auf die digitale Betriebsprüfung durch die Finanzverwaltung?

Seminar: Kauf und Verkauf einer Apotheke

Der Apothekenmarkt ist das Paradebeispiel für einen klassischen Übernahmemarkt. Mehr als die Hälfte aller Niederlassungen basieren auf der Übernahme durch Kauf, deutlich weniger dagegen auf Existenzgründungen. Doch dem deutschen Apothekenmarkt steht ein massiver Einschnitt bevor: Bis 2022 erreichen rund 1/3 der heute tätigen Apotheker das Rentenalter bei einer vergleichsweise geringen Zahl an nachrückenden Pharmazeuten. Die Konsequenz: Schon heute stehen und Apotheken zur Abgabe - und nicht jede findet einen Nachfolger.

Die Regelungen bei der Unternehmensnachfolge sind für Apotheker zumeist ein einmaliger und komplizierte Prozess. Es sind weder Erfahrungen noch ausreichend Zeit vorhanden, den Prozess neben dem Führen der Apotheke allein effektiv zu bewältigen. 
 

Themen des Seminars:

  • Worauf kommt es beim Kauf oder Verkauf einer Einzel- oder Filialapotheke überhaupt an?
  • Worauf müssen Apotheker und Apothekerinnen beim Kauf oder Verkauf besonders achten?
  • Wie weit im Voraus sollte ein derartiges Unterfangen geplant werden?
  • Welche Chancen ergeben sich mit dem Kauf einer Apotheke ein Filialnetz aufzubauen?
  • Wie lässt sich der Wert der eigenen Apotheke berechnen?
  • Und wie lässt sich der Kauf oder Verkauf der Apotheke steueroptimal gestalten?

Nutzen Sie die Gelegenheit, über Themen zu sprechen, die Sie bei der Entwicklung Ihrer Apotheken bewegen.

Anmeldung Bargeschäfte in der Apotheke

Klicken Sie hier zur Seminaranmeldung

Anmeldung Kauf und Verkauf einer Apotheke

Klicken Sie hier zur Seminaranmeldung